Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.

Themen - Arishna

Seiten: [1] 2 3 ... 6
1
Vorschläge / Neue Spieler werben
« am: 02. Mai 2014, 15:57:36 »
Moin,

nach langer Zeit melde ich mich mal wieder um eine etwas kontroversere Idee vorzuschlagen.

Mir ist die Frage aufgekommen was bieten wir eigentlich neuen Spielern auf DC?
Klar der Shard das Roleplay die eigenen Scripte usw.. aber ist das so etwas besonderes was andere in eigenen Form nicht auch haben?
Dabei ist auch bei mir der Gedanke aufgekommen wenn ich nun irgendwo neu anfangen müsste würde dass wieder bedeuten,  ganz von Anfang an zu beginnen.  Sprich zum 10000000. mal Zombies töten, Stundenlang in der Mine stehen usw. bis ich soweit minimum bin dass ich mit anderen alteingesessene Spieler mithalten kann?
Und da muss ich sagen hab ich echt kein Bock mehr als Rpler dafür hab ich auch echt keine Zeit mehr.. dennoch würde ich gerne mal RPEN und mit anderen ab und an in einen Dungeon ziehen...

und ich denke viele haben ähnliche Gedanken wenn sie einen neuen Shard suchen bzw. Ihren alten aus welchem Grund auch immer verlassen.

Warum also hier nicht ansetzten? Man könnte also doch einem neuen Spieler anbieten EINEN Charakter seines alten Shard bis zu einem gewissen Grad wieder herstellen bei uns. Sprich ihm die Werte bis zu eibem gewissen Punkt sagen wir mal 90 oder 95 (ist ein Diskutabler Wert) herstellen und ihm mit einer dazu passenden moderaten Ausrüstung ausstatten. Dies könnte auf Probe geschehen.
Außerdem könnte man wenn ganze Gilden wechseln ihnen zusätzlich ein kleines Gildenhaus zu gestehen.

Ich weiß manch einer wird denken ohh gott ich hab mir dass alles hier mühevoll verdient und erarbeitet aber andere haben dass auf anderen shards auch und ich kann verstehen besonders wenn man rpen will dass man seine Zeit nicht im dungi zum x. mal verschwenden will

was denkt ihr darüber?
lg
Ari

2
Vampire / Eckpfeiler im RP
« am: 23. Februar 2014, 23:27:00 »
Hallo ihr lieben,

um euch ein wenig das RP zu erleichtern hab ich mich mal ein wenig mit Teronius bequatscht und gemeinsam haben wir ein paar Eckpfeiler zusammen gestellt, damit ihr bessere Anhaltspunkte in Sachen Vampir-RP habt. Es wird hier zwei Punkte geben. Eines für das Verhalten von Nichtvampiren gegenüber Vampire und eines für die Vampire selbst.

Verhalten Nichtvampire gegenüber Vampire

- Menschen
Sie wissen gar nichts von Vampiren. Sie sind als Volk noch zu jung und unwissend um so alte Aufzeichnungen über Vampire zu haben. Allerdings dürfen sie sich gern mal darüber wundern warum die Person so blass ist und meist ein klein wenig kränklich aussieht. Werden sie gebissen wie jedes Volk, erinnern sie sich an nichts da sie in eine Hypnose während des beißens fallen. Der Vampir leckt die Wunden mit der Zunge zu und außer einer kleinen Verwirrung wird nicht viel bleiben.
Allerdings ist es natürlich höchst ungewöhnlich, sicherlich beängstigend und definitiv FALSCH wenn Vampire ihre Reißzähne und Krallen ausfahren. Und hier darf auch gerne Nachgeforscht werden bzw. wenn sich ein Vampir richtig enttarnt auch zur Hetzjagt ect.. aufgerufen werden. Allerdings sind dies sehr große Ausnahmen und gerade bei Hetzjagden wäre es schön mich vorher zu Kontaktieren.

-Zwerge
Weitestgehends verhalten sie sich wie Menschen, sind aber seltener Opfer für Vampire. Auch wenn sie wenig für Magie und dämonisches übrig haben und als Volk älter sind als Menschen, werden sie in Vampiren meist eher teuflische oder Dämonische Menschen sehen und ähnlich wie Menschen mit der gleichen Angst und unverständniss reagieren.
Vampire können von Zwergen trinken. Allerdings können NUR Menschen zu Vampiren gemacht werden. Es wird also keine Zwergischen Vampire geben.


- Alle Elfischen Völker (auch Drow)

Generell gibt es sehr alte Mythen und Legenden über Vampire die aber nur in den ältesten und verstaubsten Büchern vorhanden sind. Das heißt kein Elf wird erstmal etwas über Vampire gehört haben, sollte aber Vampir sich gegenüber einem Elfen verraten oder offenbaren, dann hat er die möglichkeit etwas über Vampire herauszufinden. Hier sind durchaus Schlüsselwörter wie Seralitas, Lentis, Blutsaugende Menschen, Menschen die Schaden im Sonnenlicht nehmen, Menschen die Reißzähne oder Krallen ausfahren können, als Referenz zum suchen nehmen. Bei entsprechendem RP werdet ihr dann von mir als GM dann entsprechende informationen erhalten die sich vage um Mythen und Legenden der Vampire drehen.
Vampire können von Elfischen Völkern trinken und es gilt sogar als Delikatesse und ist besonders Wertvoll. Allerdings können NUR Menschen zu Vampiren gemacht werden. Es wird also keine Elfischen Vampire geben.

-Allgemeines Verhalten gegenüber Vampire

Niemand weiß etwas über Vampire, es sei denn ein Vampir verrät oder enttarnt sich irgendwie. Daher ist es auch sehr unerwünscht wenn OOC-Wissen ins RP miteinfließt. Jeder Vampir der sich nicht irgendwie enttarnt hat, ist erstmal als normaler Mensch zu behandeln. Will ein Vampir blut saugen, wird er euch vorher entsprechend ooc Fragen ob ihr das mitspielen wollt, wollt ihr das nicht, wird der Vampir es auch nicht versuchen. Wollt ihr es ist es natürlich schön wenn ihr entsprechend auf das RP eingeht. NIEMAND wird ein Blutsaug-RP mit euch veranstalten wenn ihr das nicht wollt.



-Eckpfeiler für Vampire

Generell ist das fast alles erlaubt, allerdings müsst ihr mit entsprechenden RP-Konsequenzen rechnen. So könnt ihr generell gerne eure Maskerade gegenüber dritten fallen lassen, allerdings sollten das andere Vampire herausfinden, kann schnell daraus eine Hetzjagt von Vampire gegen euch und demjenigen werden der sich offenbart, die dann auch im RP-Tot enden kann. Überlegt es euch also genau ob ihr die Maskerade fallen lasst oder nicht. Zum gefährden der Maskerade gehören Dinge, wie in der Öffentlichkeit Reißzähne oder Krallen ausfahren, von Blutsaugen sprechen, oder eben wenn andere sehen wie ihr Schaden in der Sonne nehmt. Ebenso solltet ihr euch nicht unbedingt Gefangen nehmen lassen, da man dort ebenso sehr schnell enttarnt wird.
Allgemein sehen Vampire gerade Menschen als Futter bzw. Haustiere an und demnach fühlen sie sich sehr überlegen ihnen gegenüber. Es kommt allerdings immer mal wieder vor, dass sich auch Vampire in besonders Menschen, aber auch seltener in Elfen und ganz selten in Zwerge verlieben.
Vampire haben nur wenige Regeln, die Maskerade, keine anderen Völker in der Vampirstadt und ganz besonders nicht im Heiligtum wo der Ableger des Baums des Lebens liegt und die darunter befindliche Grotte mit den Särgen. Dies ist der einzige Heilige Ort für die Vampire selbst, den sie sehr vereehren.
Vampire können außerdem nichts essen. Sollten sie es dennoch tun, werden sie sich die Seele aus dem Leib kotzen...
Ich möchte besonders weg von den größenwahnsinngen und sich gegenseitig darin übertreffen wie stark sie doch sind, Vampire hin zu den eher listigen, intreganten Vampiren, die sich gerne einschleusen, die gerne Intrigen und Politische Machtkämpfe schmieden. Weg von den Kampfmaschinen eben.

Bei Fragen, Anregungen oder Fehler meinerseits einfach hier drunter schreiben ich ergänze oder Korrigiere dass dann entsprechend

lg
Ari



3
Allgemeines / Böse RP Runde
« am: 16. Januar 2014, 17:16:45 »
Moin,

ihr lieben bösen besonders Vampis, ich möchte heute eine kleine RP-Aktion noch starten wenn genug Leute zusammen kommen.
Optimal wäre 18Uhr... spätestens 19uhr starten...
Ansonsten wirds am WE gemacht ^^

lg
Ari

4
Allgemeines / Änderung bei den Vampiren
« am: 05. Januar 2014, 14:33:00 »
Hallo ihr lieben und auch bösen   ;D

es gibt eine neue wichtige Änderung für die Vampire. Es wird ein neues Schmuckstück eingeführt, dass es den Vampiren ermöglicht, am Tage ohne Schaden zu wandeln. Es wird ein Schmuckstück sein (Ring, Halskette ect... was sich der Spieler aussuchen kann) dass der Spieler trägt anstelle der Vampirrobe.
Damit aber die Vampire dadurch nicht zu stark werden, werden mit dem Schmuckstück der Hauptskill (bei einem Magier zum beispiel der Magery-Skill, oder einem Krieger der Swordsmanship-Skill) auf einen Wert runtergesetzt, der es dem Vampir nicht mehr ermöglicht, zu kämpfen bzw. Dinge herzustellen ect.

Der Hintergrund ist, dass Vampire RP-Technisch im Moment fast unmöglich sind im Roleplay zu spielen sind. Die Vampire sollen aber in Zukunft die Möglichkeit haben sozusagen eine 2. Identität aufzubauen um die Gesellschaft zu "infiltrieren".

Damit auch weiterin das jagen möglich ist, wird es auch weiterhin die Vampirrobe geben. Es wird dem Vampir aber nicht möglich sein, Robe und Ring gleichzeitig zu nutzen.

Roleplaymäßig bedeutet das für die Vampire bitte euer RP entsprechend anzupassen, da wenn ihr das Schmuckstück tragt auch "geschwächt" von der Sonne seid.

Des weiteren ist es nun offiziell, auch Vampire können Runenmagie erlernen im gegensatz zu Menschen. Hintergrund ist dass Vampire das nötige alter erreichen können, um die komplizierte Runenmagie zu erlernen. Aber auch hier ist das RP zu beachten, weil Vampire sind ja für die Außenwelt "nur Menschen", deshalb wenn Außenseiter sehen wie ein Mensch Runenmagie erlernt, dürfen sich diese durchaus gerne Fragen, warum ein "Mensch" Runenmagie einsetzen kann.

Liebe Grüße
Ari

5
Handel / Taschen benötigt
« am: 29. Dezember 2013, 16:51:32 »
eine junge zierliche Frau hängt an den Handelsschildern überall in Britain und Serpents Hold einen Zettel aus

Werte Schneider des Landes,

ich benötige ca. 30 Taschen bester Qualität. Wer vermag mir diese zu Schneidern?
Wer dies kann möge mir bitte einen Brief zusenden


eine Schwungvolle Unterschrift

Lara Ternas
Gesellin der Bergwerkskunst

6
Anschlagbretter Drakovias / Tapferer Recke gesucht
« am: 29. Dezember 2013, 16:30:23 »
eine zierliche junge Frau der man es überhaupt nicht ansieht welch schweren Beruf sie ausübt hängt überall in Britain und in Serpents Hold einen Zettel aus

Werte Krieger und Kriegerinnen des Landes,

ich benötige eure Hilfe, denn als Gesellin der Bergwerkskunst möchte ich mich in tiefere Teile der Minen in Serpents Hold vorwagen.
Da ich allerdings keiner Waffenkünste mächtig bin, benötige ich den Schutz und die Hilfe von euch. Denn in den tiefen der Mine lauern finstere Gefahren,
der ich mich alleine nicht stellen kann.

So werte Recken, wer sich traut mich in den Minen zu beschützen, der möge sich bitte per Brief an mich wenden


Mit schwungvoller Unterschrift gezeichnet

Lara Ternas
Gesellin der Bergwerkskunst

7
Anschlagbretter Drakovias / Schaufeln werden gesucht
« am: 21. Dezember 2013, 15:09:36 »
hängt einen einfachen Zettel mir krakeliger Schrift in Britain und Serpents Hold aus

Werte Leute,

gesucht werden Schaufeln bester Qualität. Ich benötige sie um Erze für Schmiede abzubauen.
Wenn ihr Meister Feinschmied seid, so meldet euch bitte bei

Lara Ternas

Unterschreibt mit Krakeliger Unterschrift

8
Bugs und Fehler / Char Lara Ternas steckt fest
« am: 19. Dezember 2013, 16:49:22 »
Moin,

habe folgendes Problem wenn ich mit meinem Char Lara Ternas einlogge werde ich sofort wieder disconnectet. Könnte sich bitte ein Admin erbamen und den Char irgendswoanders hinstellen?

lg
Ari

9
Charakter Stories / Wiedererwacht
« am: 16. Dezember 2013, 17:22:14 »
Einst war er so müde,
Müde des Kampfes, Müde der Dunkelheit, Müde des langen Lebens. Er hatte in der Welt gewütet, ihr seinen Dunklen Stempel aufgedrückt, sie in Angst und Schrecken versetzt. Dennoch er war Müde, er trank soviel er konnte, beschäftigte sich mit Magie, diente dem Einen und dennoch wurde er immer müder und müder. Der Welt so unendlich überdrüssig, fand er nur einen Ausweg. Der lange Schlaf.
Es war der einzigste ausweg. So müde wie er war musste er sich schlafen legen, der Welt den Rücken kehren und ruhen.

Er suchte sich einen dunklen Ort. Weit abseids der alten Pfade fand er eine Höhle die nur vor dunkler Magie strahlte. Sie war beseelt von der Macht des Einen. Ja dies wäre der richtige Ort, der Ort an dem ihn niemand finden konnte. Ein Ort der Ruhe, ein Ort der Dunkelheit. Er versah diesen Ort mit mächtiger Magie, alles was er in seinem langem Leben gelernt hatte legte er an Schutz herein. Er verhüllte den Ort, legte mächtige Fallen und versah sie mit magischen Schilden. Dann ein letztes Mal trank er Blut. ER genoss es nicht, der Geschmack des Blutes war für ihn verloren.

So legte er sich nieder, schloss die Augen und verfiel in den langen Schlaf. Der Klang der Welt verhallte, Ruhe kehrte ein und die Welt drehte sich weiter.

So lag er da eine Gedanken in sich gekehrt. Seine Gedanken in wilden Träumen verstrickt. Und die Welt drehte sich weiter.

Doch nach so langer Zeit veränderte sich der Klang der Welt. Der Klang war wieder Wilder, Dunkler und ein Ruf hallte durch die Träume. Wie ein Sturm ließ es ihn die Augen aufschlagen.
Die Zeit war gekommen, sich wieder zu erheben. Die Zeit war gekommen wieder die Welt zur Dunkelheit und zum Chaos zu führen.
Die Zeit war wieder für ihn gekommen. So stand er auf ging zur Welt nach draußen und verließ sein Lager.
Doch er war schwach, fast zu schwach, doch bald schon fand er sein erstes Opfer, ein junger Bauer, nichtsahend auf dem Feld arbeitend.
Er viel mit einem Hunger über ihn her den er schon lange nicht mehr hatte. Mit einer Wildheit die schon fast an alte Zeiten erinnerte. Und er genoss das Blut!
Wie süß wie gut schmeckte es und er musste mehr haben...

So ging er wieder in die Welt hinaus...

10
Die Taverne und der Biergarten / Was hört ihr gerade?
« am: 03. Juni 2010, 15:18:32 »
Moinsen leute,

mal einen lustigen Thread, was hört ihr gerade ^^
Also ich werdet wahrscheinlich gar nix aushalten aber ich hör grad Vivaldi "Vier Jahreszeiten" lol ^^

gruß
Ari

11
Die Taverne und der Biergarten / Alles gute zum Geburstag Less
« am: 08. April 2010, 22:42:55 »
Moinsen Less du Jungspund,


alles gute von mir zum Geburtstag ^^


gruß
Ari

12
Die Taverne und der Biergarten / Nie wieder Ikea
« am: 13. Februar 2010, 17:34:15 »
Hallo Leute,

ich muss euch heute mal von meiner gestrigen und heutigen odysee mit ikea erzählen.

Ich brauchte eine neue Matratze und einen neuen Lattenrost dazu.. in einem anderen GEschäft kauf ich mir die sehr preisgünstig zu guter Qualität... Das zeug wird angeliefert gestern ich schau rein.. scheiße der Lattenrost ist zu groß für mein altes bett...
Da Ikea etwa nur 15 km von uns entfernt ist bin ich dahin gefahren und meinte ok kaufst du dir ein bett... damit du nicht die selben probleme hast wie bei dienem alten bett bin ich zur info gegangen und hab dort gefragt ob ein handelsüblicher lattenrost in die ikeabetten reinpasst....!
Der Verkäufer meinte "ja das geht..." ich natürlich mir ein bett ausgesucht gekauft aufgebaut den lattenrost rein matratze drauf leg mich rein und

PLUMPS

lieg ich unten.. scheiße 21uhr der  Laden hat nur bei uns bis 20 uhr auf.. kann ich nix mehr machen.... (ja ich hatte das ding korrekt aufgebaut..!)
Naja ich mir direkt früh den Wecker gestellt (nach einer nacht auf dem Fußboden mit der Matratze denn altes Bett war ja entsorgt) fahr ich dort hin nur um zu hören ich hätte ja die Ware (großes Bett und nur ein kleiner Susiki R -Wagon wer bock hat googelt mal die größe nach) mitbringen sollen und dass nur die Lattenroste von Ikea passen... ACHNE...! Und warum frag ich dann den verkackten verkäufer? Natürlich war der Sachbearbeiter auch erst um 12uhr da.. die also alles aufgenommen ich wieder nach hause.. um 13:30 rufen die an... mit denen eine halbe stunde rumdiskuztiert naja ich musste dann mit nem kleinen Susiki R-Wagon den Mist dann hintransportieren (war ein riesen Spaß) aber wir hatten dann ausgemacht die teile zu ersetzen und da mein neu gekaufter Lattenrost auch beschädigt worden ist beim durchbrechen auch noch einen Lattenrost von Ikea....! wir nach Hause Arishna schon mehr als Stinkesauer....

Packt die Teile aus.. und was fehlt? Die Schrauben... ARGHHHHH ich hab nur noch getobt...

Ich wollte mich schon auf den Weg machen.. da ruft dann der Typ von der Beschwerdestelle an.. achja was uns auffällt die Schrauben fehlen..  Wir bringen sie ihnen dann doch persönlich sofort vorbei... gesagt getan.. nun sind sie da und ich bin mal gespannt ob der scheiß nun funktioniert...

Die Moral von der Geschichte... Kauf dir niemals ein Bett von Ikea du wirst es bereuen

gruß
ein genervter
Ari

13
Die Taverne und der Biergarten / Frohe Weihnachten
« am: 24. Dezember 2009, 07:52:15 »
Hallo Leute,

na dann beginne ich mal mit dem Fröhliche Weihnachten wünschen hihi. Euch allen ein gutes Weihnachtsfest viele schöne Geschenke, gutes essen und natürlich einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Alles liebe

Ari

14
Allgemeines / Entführung
« am: 14. November 2009, 12:52:59 »
Hallo Leute,

also ich hätte morgen lust auf eine kleine Entführung mit anschließender netter folterung und eventuell eine kleine Befreiungsaktion durch die orders wenn ihr lust habt....

dafür würde ich ein kleines Entführungsopfer benötigen (freiwillige vor ^^)

ein paar bächtig möse leute die mit mir entführen und foltern wollen

und wenn sich genug orders finden natürlich auch leute die eine kleine befreiungsaktion planen, wenn sich keine befreier finden wird die person natürlich frei gelassen.

also wer hat lust auf etwas rp?

lg
Ari

15
Allgemeines / Jagtouren
« am: 19. Oktober 2009, 17:57:33 »
Hallo Leutz,

da im mom ja praktisch gar nix los ist, habe ich mir gedacht dass ich immer mal wieder spontan Jagtouren organisiere.
Auch heute ist eine.
Besonderes hier ist, dass Order wie Chaos zusmamen jagen können da wir glaub ich im mom kaum genug leute für eine Seite zusammen kriegen. Das bleibt solange bis man mit einer seite alleine jagen gehen kann.
Heute wird das ganze ab 19uhr stattfinden.

Also wer bock hat.. einfach nach Britain kommen zum Friedhof dann gehts los

gruß
Ari

Seiten: [1] 2 3 ... 6