Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.

Themen - Kruemliii

Seiten: [1] 2 3 ... 6
1
Anschlagbretter Drakovias / Wiedervereinigung der Kirche
« am: 02. Juni 2017, 14:52:27 »
An den Aushängen der Stadt ist ein prunkvoll verziertes Schreiben zu sehen, dass von Gestalten in weißen Kutten an die Anschlagbretter der Stadt geschlagen wird.
Folgende Botschaft ist in verschnörkelter Schrift zu lesen:

Den Vieren zum Gruße, Bürger Britannias!
Die Vergangenen Winter waren für uns alle eine Glaubensprüfung. Anbeter falscher Götzen versuchten unsere Gemeinschaft zu zerstören.
Machthungrige Unglücksbringer tauschten den Terror der Kultisten, gegen den Terror den sie über unser Reich brachten.
All dies unter dem Vorwand unser schönes Reich zu schützen!
Der König zeigt sich passiv und unsere ehrbaren Bürger sind auf sich allein gestellt. Diese schwarzen Jahre wurden zusätzlich begünstigt
durch die Spaltung der Glaubensgemeinde. Das Kloster mit ihren Mönchen und Priestern und die Starke Hand der Viere, die Paladine gingen
lange getrennte Wege. Vertreter des Klosters und des Paladinordens haben sich bei einem hochheiligem Konzil versammelt um die Einigung unserer
Kirche voranzutreiben. Wir sind uns einig, dass es in unserer Verantwortung liegt Frieden nach Britannien zu bringen, unsere Bürger zu schützen und
den Glauben wieder in seinem alten Glanz erstrahlen zu lassen. Die Rückkehr von Coldron Vandora ist ein erster, wichtiger Schritt die Ordnung im Land wieder
herzustellen und unseren Bürgern wieder Frieden, Wohlstand und Glück zu bringen.
Also vernehmt unsere Botschaft: Die Kirche ist wieder geeint! Für eine große Zukunft unseres Landes und für die Götter! Für den wahren Glauben!
Ihr seid nicht mehr allein!


Unter dem Text ist das Siegel der Kirche der Viere zu erkennen.

2
Ankündigungen / Dungeonneueröffnung Hythloth!
« am: 17. Dezember 2016, 23:25:37 »
Ab heute ist das komplett überarbeitete Dungeon Hythloth auf der Avatarinsel frei zugänglich! Es erwarten euch neue Monster,spannende Bosskämpfe, eine Menge Beute und mit viel Glück das ein oder andere Artefakt!
Außerdem findet ihr in den tiefen von Hythloth einige spannende Rätsel - also seht euch gut um und fasst auch bloß alles an! ;)

3
Vorschläge / Dungeon-Schwierigkeitsgrade
« am: 29. November 2016, 13:35:58 »
Hallo liebe Spieler,

diejenigen von euch, die schon länger auf DC rumgeistern werden wissen, dass ich so nach und nach die Dungeons neu bespawne, umkonzeptioniere und etwas ausgestalte.

Dabei kam bei mir heute folgende Frage auf: Was denken die Spieler über die Schwierigkeit der aktuellen Dungeons und in welchem "Schwierigkeitsbereich" wünscht ihr euch noch Nachschub?

Ich würde es aktuell vermutlich in etwa so einteilen:

Noobdungeons:
Samora
Friedhöfe
Despise Level 1 (mit den Echsen)

Fortgeschrittene:
Despise Level 2 und in Teilen 3
Die Solen-Höhlen
Teile von Shame

Profis:
Das Zyklopencamp
Despise Level 3
Destard Level 1
Ice
Covetous
Shame (die unteren Levels)
Deceit


Gruppen und Ausnahmecharaktere:

Schlangendungeon
Giftdungeon
Doom
Terathan-Keep

So betrachtet würde eher im unteren Viertel ein bisschen Futter fehlen - aber irgendwann ist man eben auch drüber hinweg. Also wie empfindet ihr die Schwierigkeit der Dungeons?
Was fehlt euch? Brauchen wir z.B. mehr Dungeons wo man Monster wie Ettins (bzw ähnliche Monster) kloppen kann oder sehnt ihr euch eher nach einem heißen Spot für eure nächste Dämonenjagd?

Ich bin total gespannt auf eure Meinung und freue mich über zahlreiche Antworten!





4
Handel / Knochen zu verkaufen!
« am: 02. November 2016, 12:18:34 »
An den Anschlagbrettern in Drakovia findet sich ein kleiner, hektisch geschriebener Zettel mit folgenden Worten:

Seid gegrüßt Handelstreibende,
ich suche eine zuverlässige, zahlungskräftige Person die mir die Knochen, die ich auf meinen Reisen sammel abkaufen möchte.
Solltet ihr also Interesse daran haben, so meldet euch bei mir indem ihr eine Notiz hinterlasst.

Unter dem Schrieb ist eine krakelige, nicht lesbare Unterschrift

5
Ankündigungen / Einführung des Anführer-Artefakt-Systems!
« am: 11. April 2015, 20:59:13 »
Tapfere Recken horcht auf!

Hiermit dürfen wir bekanntgeben, dass ein neues Spielelement Drakovias Vielfalt erweitert: Das Anführer-Artefakt-System.

In den Höhlen Drakovias werden unter den normalen Kreaturen mit einer gewissen Chance nun auch "Anführer" erscheinen.
Diese besonderen Monster sind stärker als ihre Artgenossen, jedoch kann man ihnen mit Glück ganz neue, besondere Artefakte abnehmen.
Diese Artefakte variieren von Ort zu Ort und bieten somit eine riesige Vielfalt neuer erspielbarer Dekogegenstände, Waffen, Rüstungsteile und mehr! 
Den Anfang macht das bisher eher unbeliebte Dungeon "Ice". Dieses hat durch die dort vorkommenden Anführer und potentielle Artfakte enorm an Reiz gewonnen. 
Mit der Zeit werden alle anderen Dungeons ebenfalls mit dem Anführer-Artefakt-System ausgestattet. Ihr werdet über den Fortschritt unserer Arbeit im Forum auf dem laufenden gehalten.

Viel Spaß beim bekämpfen der Anführer und Sammeln der Artefakte!


6
Anschlagbretter Drakovias / Verfluchte Einhörner
« am: 01. April 2015, 15:12:21 »
In den Tavernen werden wie jeden Abend viele Geschichten des Tages erzählt.
Das übliche Geschwätz über den Wintereinbruch, eine besondere Liebesnacht, Ehebruch,marodierende Diebe, die Bedrohung durch den Zanulf'Thar, die Errettung durch die Viere, anstehende Hochzeiten und nahenden Geburten ist zu vernehmen. Doch eine Geschichte hebt sich besonders ab;
Einige raubeinige Jäger,  bestehend aus einem Zwerg mit rotem Bart und großer Axt, einem 2 Schritt großem Mann mit Braungebrannter Haut und einer Narbe quer übers Gesicht und einer zierlichen Frau mit wilden schwarzen Locken und einem Dolch am Gürtel sitzen an einem Tisch einem Stallknecht gegenüber, stürzen Bier aus Humpen mit großen Schlücken in ihre Kehlen und verkünden Lautstark von Ereignissen ihrer letzten Reise.


Der Riese: ....ja wohl! Wir kommen direkt aus Ilshenar!

Der Zwerg: Bei den Ahnen, wenn ich es dir doch sage Bursche... In 134 Jahren hab ich sowas noch nicht gesehen!
                Ein Einhorn mit blutverschmiertem Horn, roten Augen und roten Augen, in denen nichts als Wahnsinn zu erkennen war!

Der Knecht: Ein Einhorn? Ihr drei habt wohl zu viel von diesem Gebräu gesoffen! Diese Geschöpfe sind stets von sanfter Natur und jederzeit auf der Seite der Viere! So hat es mir schon mein Großvater           
                  erzählt! Und der muss es wissen. Er hat eins an des Königs Hof als Stallaufseher gearbeitet und dort gab es sogar mal ein Einhorn zu sehen, als eine Elfe zu besuch war!

Die Frau: Dann sollte euer Großvater wohl seine Geschichten etwas überarbeiten! Ich habe es mit eigenen Augen gesehen. Wir konnten dieser Bestie nur knapp entkommen.

Der Riese: Es muss besessen gewesen sein!

Er schlägt mit der Faust so stark auf den Tisch, dass sein Humpen umfällt. Ohne dem auslaufendem Zwergengebräu Beachtung zu schenken schimpft er weiter!

Der Riese: Das waren sicher diese verfluchten Kultisten! Nur ärger hat man mit denen! Sie haben dem Einhorn sein unschuldiges   
               Wesen geraubt, es mit Wahnsinn geschwängert und anschließend für ihre verdorbenen Zwecke benutzt.   

Der Zwerg: Hätte ich nicht alle Armbrustbolzen schon verschossen, hätte ich ihm das Fell über die Ohren gezogen! Es machte immerhin den Eindruck genau so Robust zu sein,
                wie man es den Einhörnern nachsagt! Habt ihr gesehen, wie es an diesem Fels entlang gestriffen ist? Nicht eine kleine Wunde war zu erkennen...
                Wir sollten uns vorbereiten und uns sein Horn holen...



Noch lange Zeit geht dieses Gespräch und das Gerücht verteilt sich erst in der Taverne, dann in den Gassen Britannias und anschließend bei den Tierkundigen des Reiches. Es bilden sich Expeditionsgruppen und die Gelehrten Britannias streiten sich über die Herkunft dieses Wesens. Schnell suchen Einige auch den fachlichen Austausch mit den Gelehrten anderer Völker, sodass sich die Nachricht in kurzer Zeit auf ganz Drakovia verteilt. 

7
Die Taverne und der Biergarten / Geburtstag von Ast!
« am: 16. Juni 2014, 07:45:47 »
Anlässlich des Geburtstages unseres alleinigen Herrschers, Administrators und goldenen Reiters möchte ich ein Lied anstimmen:

Hey hey hey, er ist der goldene Reiter,
hey hey hey, er ist der King dieses Shards,
hey hey hey, er ist jetzt noch ein Jahr weiter,
doch lang noch nicht platt... ja lang noch nicht platt.


Alles Gute kleines Stöckchen!

8
Überall in Drakovia rufen Marktschreier folgende Nachricht aus:

Die Schneiderin Cyria Lenjar möchte den wiederaufbau Vespers mit einer Spende von bis zu einer Millionen Goldstücken unterstützen.
Um den Aufbau der Stadt so gut es geht zu unterstützen kauft sie verschiedene, benötigte Dinge auf und übergibt diese dem Reiche Vesper!
Es werden unter anderem gekauft:

Granitfelsen, zur errichtung von Häusern und Mauern.
Holz zur Errichtung von Zäunen, Häusern, Dächern, etc.
Vieh, zur Schlachtung und als Nutztiere - besonders gern gesehen: Schafe, Kühe, Stiere, Ziegen, Pferde und Schweine
Saatgut zum bestellen der Felder
Jedwede andere hilfreiche Ressourcen

Unterbreitet der Herrin euer Angebot, sie wird es Prüfen und bei einem fairen Preis wird sie die Rohstoffe bezahlen und nach Vesper liefern lassen. 

9
Ankündigungen / Magische Bögen
« am: 14. Mai 2014, 15:15:32 »
Horchet auf Bogenschützen und Bogenbauer,

ab jetzt gibt es auf Drakovia für die talentiertesten der Zunft 5 magische Bögen herzustellen!
Die Bögen sind mit außergewöhnlichen Fähigkeiten ausgestattet und werden den Schützen wahrlich eine Freude sein.
Um sie herzustellen benötigt ihr entsprechende Fähigkeiten und müsst die 5 Träger dieser Bögen finden. Sie sind verteilt auf Drakovia und werden euch zeigen,
wie ihr die Waffen herstellen könnt.

Begebt euch auf die Suche nach den Trägern der Bögen, liebe Abenteurer!
Haltet euer Werkzeug bereit, liebe Bogenbauer!
Kratzt euer Gold zusammen und campiert vor den Türen der
Zunftmeister, liebe Schützen!

Es wird sich lohnen!

10
Ankündigungen / Wiedereröffnung Covetous!
« am: 06. Mai 2014, 23:13:04 »
Zum Gruße werte Recken und Heldinnen,

mit großer Freude darf ich verkünden, dass Covetous nun wiedereröffnet ist und in einem komplett neuem Gewand mit neuer Story daherkommt!
Starke Abenteurer mögen es alleine bewältigen können, während die schwächeren sich vielleicht besser ein paar Freunde einpacken.
Es erwarten euch neue Monster, eine kleine ergreifende Geschichte, spannende Bosskämpfe und schließlich auch eine Menge Beute!

Der Staff wünscht viel Spaß mit dem neuen Dungeon!

11
Überall im Land verkünden Schreier folgende Botschaft:

Höret, Höret Bürger von Drakovia,
Der Schneiderin Cyria Lenjar ist ein Atemberaubender Durchbruch in der Schneiderskunst gelungen!
Sie schaffte was zuvor keiner schaffte und fertigt nun Rüstungen aus Einhornleder! Sie sind sehr Robust und schützen
vor allem was euch auf euren Reisen begegnet!

Desweiteren Kauft sie zur Zeit das Wertvolle Leder der Einhörner auf! Wenn ihr welches anzubieten habt, sendet ihr eine Nachricht oder besucht sie in ihrer Schneiderei - sie wird persönlich den Preis aushandeln.


Die Boten verkünden diese atemberaubende Neuigkeit die ganze Woche lang, damit jeder, auch in den hintersten Winkel Drakovias davon erfährt. 

12
Hallo liebe Spielergemeinde!

Wir haben uns Staffintern über die Partizipation von Spielern unterhalten, darüber wie die Stimmung momentan ist und wie es Momentan läuft wenn es um RP-Prozesse geht, dabei ist
die Frage aufgekommen wie ihr euch als Spieler in die Prozesse integriert fühlt.
Als Beispiel wurde unter anderem die Regierung von Britain angeführt. Habt ihr das Gefühl genug bestimmen zu können oder findet ihr, dass zu viel Diktiert wird?
Habt ihr genug Freiheiten im RP und in der Gestaltung der Welt?

Habt ihr Ideen, wie wir alle gemeinsam die Zukunft zu aller Zufriedenheit gestalten können und wohingehend tendiert ihr eher - Freie Spielerhand oder Staffgesteuertes geschehen?

Wir, also der Staff hoffen auf eine rege Diskussion und teilhabe aller aktiven Spieler! :)


UUUND LOS!

13
Handel / Auftragsbücher zu verkaufen!
« am: 22. April 2014, 18:59:07 »
Nördlich vom Friseursalon ruft ein Mann folgende Kunde von seinem Marktstand:

Höret, Handwerker der Stadt! Ich biete euch wunderschöne Auftragsbücher zu Bestpreisen!
Sie erleichtern euch die Sortierung eurer Aufträge und machen jede Werkstatt zu einem gut überschaubarem System!
Greift zu solange noch welche da sind!
Sollten sie vergriffen sein, nehme ich gerne Bestellungen für weitere entgegen! 

14
Ankündigungen / Neue Reittiere!
« am: 19. April 2014, 17:35:51 »
Aufgehorcht ihr Zähmer und Abenteurer!
Ihr findet auf Drakovia ab jetzt 4 neue, zähmbare Reittiere! Bei manchen muss man etwas suchen und einige erfordern ein gewisses Geschick.

Desweiteren hört man von Nachwuchs bei einem weiteren Reittier, das sich bis dato gesträubt hat sich zähmen zu lassen. Die kleinen sind wesentlich zutraulicher und lassen sich von jeder talentierten Zähmerin einfangen.

Viel Spaß beim suchen und handeln!

15
Allgemeines / Deceit - Neubespawnung
« am: 18. April 2014, 12:25:51 »
Hallo liebe Spieler!

Hiermit darf ich feierlich verkünden, dass das Dungeon Deceit auf der Eisinsel komplett neu bespawnt ist.
Auf euch warten neue Monster, bisher Einzigartige Bossmechanismen und reichlich Beute.
Doch es ist nicht leicht! Also packt am besten 1-2 eurer stärksten Gefährten mit ein.

Die Bosse lassen sich nur in bestimmten Zeitrahmen blicken, sodass ihr evtl. etwas warten müsst sollte vor euch eine Gruppe bereits durch den Dungeon gefegt sein.

Solltet ihr Fehler finden, schreibt einen Beitrag im Bug-Report-Forum.

Nun wünsche ich euch viel Spaß bei dem neusten Abenteuer auf Dragoncastle! :)


Krueml

Seiten: [1] 2 3 ... 6